Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner ablegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Jugendkirche am Flughafen Frankfurt-Hahn

Crossport to heaven

Für den Hunsrück und den Nationalpark Hunsrück-Hochwald

Die Jugendkirche Crossport to heaven ist eine ehemalige Kfz-Werkstatt, die nun Gottesdienst-, Gruppen-, Projekt- und Kreativräume für Jugendliche bietet.

Geleitet wird die Jugendkirche von dem Jugendrat und Diakon Clemens Fey.

Es finden regelmäßig Gottesdienste, Gruppentreffen, Tage für Schulklassen, Pfadfindertreffen, offene Treffs, Workshops, geistliche Angebote und Musikevents statt.

Highlights im Jahr sind der 2nd-Hemd-und-Hose-Markt, das Firm- und Jugendfestival im Sommer und die Jugendbegegnungen mit Jugendlichen aus Bosnien und anderen europäischen Ländern.

Informationen zu Veranstaltungen und Aktionen findet ihr im Jahresprogramm und über den facebook-Auftritt der Jugendkirche.

  • Der Jugendrat

    Der Jugendrat besteht aus Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die sich für die Jugendkirche engagieren.

    Diakon Clemens Fey begleitet den Rat.

     


    Ansprechbar für den Jugendrat:

    Michaela Gütthoff
    Altweidelbach
    E-Mail: mgsim(at)gmx.de

    Verena Sprengnöder
    Hirschfeld
    E-Mail: Verena.sp26(at)gmail.com


26. November - 20:00 Uhr

Taizé - Nacht der Lichter

Herzliche Einladung zur Nacht der Lichter in der Jugendkirche 'crossport to heaven'.

Einlass ist um 19:30 Uhr.

Es gelten die aktuellen Corona-Regeln.

Ansprechpartner: Clemens Fey, E-Mail: Dekanat.Simmern-Jugend(at)t-online.de, Telefon: 06543 2020